Die Verantwortung spielt bei der Feuerwehr eine zentrale Rolle, denn uns wurde per Gesetz die hoheitliche Aufgabe zugeschrieben, Schadenfeuer zu bekämpfen und bei Unglücksfällen Hilfe zu leisten, um Leben zu retten.

Wir stellen uns dieser Herausforderung, die Gesundheit unserer Mitmenschen zu schützen, indem wir bereit sind, oftmals persönliche Risiken auf uns zu nehmen.

Während der täglichen Einsätze erleben wir hautnah, was es heißt Verantwortung zu erleben und durch professionelle Teamarbeit auch schwierigste Lagen zu bewältigen.

Der Leitspruch Verantwortung erLEBEN! soll aber auch ein Aufruf an interessierte Bürgerinnen und Bürger unserer Kolpingstadt Kerpen sein, dem Beispiel der vielen freiwilligen Feuerwehrfrauen und -männer zu folgen und sich ehrenamtlich zu engagieren, um den Fortbestand der Freiwilligen Feuerwehren langfristig zu sichern.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Graß
Leitender Branddirektor

 

 

 

Kommentar hinzufügen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert