06.04.2017 - Übungsdienst der Jugendfeuerwehr Sindorf

1Am Montag, dem 03.04.2017 war die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Sindorf zu Gast beim Deutschen Roten Kreuz, Bereitschaft Sindorf, um die Arbeiten von Hilfsorganisationen und Rettungsdienst kennen zu lernen.

Der Bereitschaftsleiter des DRK Sindorf, Jörg Fontius, erklärte den Jugendfeuerwehrleuten den Aufbau und die Funktionen eines Rettungswagen (RTW) sowie dessen medizinische Beladung. Parallel dazu stellte der stellvertretende Bereitschaftsleiter Dominik Metze die Fächer des Gerätewagen Sanitätsdienst (GW-San) vor. Neben den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten konnten sich die Jugendfeuerwehrleute einen Einblick in die umfassenden Beladungen der Fahrzeuge verschaffen. Viele staunende Gesichter blickten sehr interessiert auf die Arbeitsmaterialien des Rettungsdienst und des Sanitätsdienstes. Viele Funktionen und Einsatzmöglichkeiten der Gerätschaften von den beiden Einsatzfahrzeuge wurden direkt vor Ort ausgetestet.

Der Spaß kam dabei natürlich nicht zu kurz.

Die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Sindorf bedankt sich bei der Bereitschaft des DRK Sindorf für diesen spannenden Einblick und die tollen Eindrücke!

2 3