25.06.2017 – Erfolgreicher Abschluss des Truppmannlehrganges 1

25.06.2017 – Erfolgreicher Abschluss des Truppmannlehrganges 1

Gestern war es dann soweit! Für die Anwärterinnen und Anwärter war der Tag der Prüfungen gekommen. Zu Beginn mussten im Schulungsraum der hauptamtlichen Wache insgesamt 25 theoretische Fragen beantwortet werden. Dabei galt es das erlernte Fachwissen aus den unterschiedlichen Themenbereichen der Feuerwehr zu Papier zu bringen. Hierbei zeigten alle Anwärterinnen und Anwärter ein sehr gutes Fachwissen, sodass die Prüfer alle Teilnehmer mit zu den praktischen Übungen zum Gerätehaus nach Horrem nehmen konnten. 

Unsere Kameradinnen und Kameraden wurden dann in Trupps, bestehend aus zwei Personen, eingeteilt. Bei der Feuerwehr wird grundsätzlich Truppweise gearbeitet. Egal ob es um die Brandbekämpfung geht, die technische Rettung oder beispielsweise um den Aufbau einer Wasserversorgung. Teamarbeit steht bei der Feuerwehr im Mittelpunkt und ist unerlässlich für den Einsatzerfolg! 

Doch bevor es in den richtigen Einsatz geht, mussten die Anwärterinnen und Anwärter ihr praktisches Können unter Beweis stellen. Per Losverfahren wurden jedem Trupp zwei Aufgaben bzw. Übungen zugewiesen. Dazu zählten beispielsweise der Aufbau einer Wasserversorgung von einem Hydranten, das Verlegen einer Schlauchleitung zur Brandbekämpfung, das sichere Unterbauen eines PKW bei einem Unfall, das Ausleuchten und Absichern einer Einsatzstelle sowie lebensrettende Sofortmaßnahmen bei verletzten Personen. 

Auch hier zeigten die Prüflinge ein sehr gutes und sicheres fachliches Können. Am Ende freuten sich Thorsten Schnitzler und Thomas Hintzen sehr darüber, allen Anwärterinnen und Anwärter zum Bestehen der Truppmannausbildung 1 gratulieren zu können! Nach einer wohlverdienten Sommerpause geht es Ende August mit der Truppmannausbildung 2 weiter. Hier steht vor allem die Vertiefung von praktischen Aufgaben bis hin zu Übungen in Gruppenstärke – bestehend aus neun Feuerwehrkräften – im Fokus der Ausbildung. 

Der Leiter der Feuerwehr Kerpen, Wolfgang Graß, gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum erfolgreichen Abschluss des Truppmannlehrgangs und freut sich über die Verstärkung für den Einsatzdienst.

2 3 4 5 6