25.01.2016 – Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

25.01.2016 – Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Unter der Leitung von Brandoberinspektor Ralph Doberschütz waren 10 Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes der Kolpingstadt Kerpen im Einsatz.