23.01.2018 – Verkehrsunfall auf der Autobahn 4

23.01.2018 – Verkehrsunfall auf der Autobahn 4

Heute wurden bei einem Zusammenstoß zwischen mehreren PKW drei Personen leicht verletzt. Auf der Autobahn 4 in Fahrtrichtung Köln kam es kurz vor dem Rastplatz Frechen zum Unfall.

Durch die Leitstelle wurden der Löschzug Kerpen, die hauptamtliche Wache sowie zwei Rettungswagen und der Notarzt aus Kerpen alarmiert.

Während die Feuerwehr die Einsatzstelle abgesichert und Betriebsmittel aufgenommen hat, versorgte der Rettungsdienst die Patienten und transportierte sie in umliegende Krankenhäuser.

Die Einsatzleitung hatte der B- Dienst der Feuerwehr Kerpen. 20 Einsatzkräfte waren vor Ort.