21.05.2018 – PKW in Horrem vollständig ausgebrannt

21.05.2018 – PKW in Horrem vollständig ausgebrannt

An der Kreuzung Mühlengraben/Hauptstraße in Horrem ist heute Morgen ein PKW vollständig ausgebrannt.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte des Löschzuges Horrem stand der PKW bereits im Vollbrand. Die Insassen hatten das Fahrzeug unverletzt bereits verlassen. Durch die Feuerwehr wurde die Brandbekämpfung eingeleitet und der Bereich weiträumig abgesperrt. Im Weiteren Einsatzverlauf wurde Schaum eingesetzt. Die hauptamtliche Wache war ebenfalls vor Ort im Einsatz.