17.12.2020 – Feuerwehreinsatz in Kerpen-Horrem

17.12.2020 – Feuerwehreinsatz in Kerpen-Horrem

18 Einsatzkräfte aus dem Löschzug Horrem, der Messeinheit Kerpen sowie der hauptamtlichen Wache waren heute Vormittag auf der Hauptstraße in Kerpen-Horrem im Einsatz.

Anrufer schilderten am Notruf, dass im Kellerbereich eines Wohnhauses Gasgeruch wahrnehmbar sei. Als die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, konnte bereits im Eingangsbereich des Wohnhauses ein leichter Gasgeruch wahrgenommen werden.

Die Einsatzstelle wurde entsprechend abgesperrt und durch einen Trupp wurden erste Messungen im betroffenen Bereich durchgeführt sowie Lüftungsmaßnahmen eingeleitet. Mit dem ebenfalls zur Einsatzstelle alarmierten Energieversorger konnte dann eine kleinere Leckage an einem Leitungsrohr lokalisiert werden. Durch den Energieversorger wurden die weiteren Maßnahmen übernommen.

Die Einsatzleitung hatte der B-Dienst der Feuerwehr Kerpen.