17.08.2020 – Grundlehrgang in der Freiwilligen Feuerwehr

17.08.2020 – Grundlehrgang in der Freiwilligen Feuerwehr

Am vergangenen Mittwoch haben die Stadtausbildungsbeauftragten der Feuerwehr Kerpen die Prüfung des ersten Lehrgangsabschnittes abgenommen.

Im ersten Teil des Lehrgangs wurde der gesamte theoretische Inhalt, bedingt durch die Corona-Pandemie als Online-Unterricht in sog. “Webinaren”, durchgeführt. Die dazugehörige Prüfung wurde unter Beachtung von entsprechenden Hygiene- und Abstandsregeln in der Fahrzeughalle des Löschzuges Türnich-Balkhausen durchgeführt. Die Stadtausbildungsbeauftragten Markus Nattmann, Marcel Schaffer und Thorsten Schnitzler waren stolz darauf, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer diese Prüfung bestanden und damit den ersten Lehrgangsabschnitt erfolgreich absolviert haben.

Seit dem vergangenen Samstag wird der praktische Teil des Lehrganges in Form von verschiedenen Übungen in den Bereichen Löschen, technische Hilfeleistung, tragbare Leitern und Erste Hilfe in Kleingruppen vermittelt, sodass zum einen den Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können, aber auch der Grundlehrgang für die angehenden Feuerwehrfrauen und -männer fortgesetzt werden kann.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zum erfolgreichen Abschluss des ersten Lehrgangsabschnittes und wünschen weiterhin viel Erfolg und vor allem auch Spaß bei der weiteren Ausbildung.