17.06.2019 – Jubiläum der Jugendfeuerwehr Buir

17.06.2019 – Jubiläum der Jugendfeuerwehr Buir

Vergangenes Wochenende feierte der Löschzug Buir seinen diesjährigen Tag der offenen Tür.

In diesem feierlichen Rahmen wurde ebenfalls das 50-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr Buir gefeiert.

Nach einem Rückblick auf die vergangene Historie durch den Löschzugführer Andreas Krauß, richtete der Bürgermeister der Kolpingstraße Kerpen, Dieter Spürck, einige Worte an die Jugendfeuerwehr.
Er betonte die Wichtigkeit der Jugendarbeit zur Nachwuchsgewinnung für die aktive Einsatzabteilung der Feuerwehr und lobte die langjährige gute und intensive Arbeit mit der Jugend.

Im Anschluss dankte der Leiter der Feuerwehr Kerpen, Wolfgang Graß, nochmal ausdrücklich den Jugendwarten und Betreuern der Jugendfeuerwehr für ihr Engagement. Auch er betonte die Notwendigkeit der Jugendarbeit zur Nachwuchsgewinnung in der Feuerwehr.

Bei bestem Wetter und vielen Besuchern veranstalteten die Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges Buir einen erfolgreichen und sehr schönen Tag der offenen Tür.
Als besonderes Highlight wurde am Samstag Abend für die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehren aus dem Kerpener Stadtgebiet eine Kinderdisco veranstaltet.

Die Mitglieder des Löschzuges bedanken sich bei allen Besuchern und freuen sich bereits auf ihren nächsten Tag der offenen Tür.