15.05.2019 – Verkehrsunfall zwischen PKW und Bus

15.05.2019 – Verkehrsunfall zwischen PKW und Bus

Die Feuerwehr Kerpen wurde heute Vormittag gegen 11:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Stiftsstraße in Kerpen alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache war es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem PKW gekommen.

Die leicht verletzte Fahrerin des PKW wurde durch den Notarzt gesichtet und anschließend in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Der Busfahrer war alleine im Bus und wurde nicht verletzt.

Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und auslaufende Betriebsmittel
abgestreut. Von der Feuerwehr waren der Löschzug Kerpen, die Löschgruppe Götzenkirchen, der Löschzug Sindorf mit dem Rüstwagen, die hauptamtliche Wache sowie
zwei Rettungswagen und der Notarzt der Feuerwehr Kerpen im Einsatz.
Insgesamt waren 29 Einsatzkräfte im Einsatz.