12.08.2019 – Vermeintlicher Brand auf einem Dach in Blatzheim

12.08.2019 – Vermeintlicher Brand auf einem Dach in Blatzheim

Heute Mittag wurden Einsatzkräfte aus den Einheiten Blatzheim, Buir und Manheim zusammen mit der hauptamtlichen Wache nach Kerpen-Blatzheim alarmiert.

Laut den Notrufmeldungen sollte aus der Solaranlage auf einem Hausdach eine Rauchentwicklung sichtbar sein. Vor Ort stellte sich heraus, dass aufgrund eines technischen Defektes im Rohrleitungssystem der Solaranlage, welche zur Erwärmung von Wasser dient, Wasserdampf austrat.

Durch die Feuerwehr wurden sowohl das Dachgeschoss des Hauses mittels Wärmebildkamera sowie auch das Dach samt Solaranlage mittels der Teleskopmastbühne kontrolliert.

Bis zur genauen Klärung der Ursache wurde vorsorglich eine Wasserversorgung sowie ein Löschangriff über die Teleskopmastbühne vorbereitet. Glücklicherweise konnte die Einsatzstelle ohne weitere Maßnahmen durch die Feuerwehr an die Hauseigentümerin übergeben werden, welche nun eine Fachfirma mit der Wartung der Solaranlage beauftragt.