14.06.2018 – Löschzug Buir trainiert technische Rettung aus PKW

14.06.2018 – Löschzug Buir trainiert technische Rettung aus PKW

Die Befreiung einer Person aus einem verunfallten PKW mittels hydraulischem Rettungsgerät war das Thema des Übungsdienstes im Löschzug Buir.

Neben der korrekten praktischen Handhabung von Schere, Spreizer und Rettungszylindern im Einsatz, ist vor allem das Wissen über die notwendigen Techniken zur Befreiung von Personen aus verunfallten PKW wichtig für den Einsatzerfolg.
Der Löschzug Buir trainierte genau diese Befreiungstechniken bei einem der letzten Übungsdienste. Da viele Fahrzeuge anders aufgebaut sind und bei einem Unfall jedes Mal anders deformiert werden, ist die richtige Handhabung von hydraulischem Rettungsgerät die besondere Herausforderung bei technischen Hilfeleistungseinsätzen.

Durch ständiges Training bereitet sich die Feuerwehr auf mögliche Einsatzsituationen vor, sodass im Ernstfall den Verletzten schnellstmöglich die optimale Hilfe zukommen kann.