11.07.2019 – Bürgermeister spricht Jugendfeuerwehr seinen persönlichen Dank aus

11.07.2019 – Bürgermeister spricht Jugendfeuerwehr seinen persönlichen Dank aus

Über eine persönliche Einladung durch den Bürgermeister konnten sich die Stadtjugendwarte sowie die Betreuer der einzelnen Jugendfeuerwehren am vergangenen Dienstag freuen.

Der Bürgermeister der Kolpingstadt Kerpen, Herr Dieter Spürck, hatte alle Betreuer und Organisatoren des vergangenen Zeltlagers der Jugendfeuerwehr Kerpen zu sich ins Rathaus eingeladen. Er sprach allen Beteiligten seinen persönlichen Dank aus und drückte seine Anerkennung gegenüber dem ehrenamtlichen Engagement aus.

Zusammen mit dem stv. Leiter der Feuerwehr Kerpen, Andre Haupts, überreichte der Bürgermeister persönliche Dankesurkunden an die Betreuer und Jugendwarte. Beide waren sich einig, dass durch dieses hervorragende ehrenamtliche Engagement in der Jugendarbeit die Nachwuchsgewinnung für die Feuerwehr auf einem sehr guten Weg ist.

Bürgermeister Dieter Spürck besuchte Samstags selbst das Zeltlager und zeigte sich begeistert darüber, wie diszipliniert und mit welcher Freude die Teilnehmer das Zeltlager durchführten.
Die Organisatoren erhielten viele positive Rückmeldungen zum Zeltlager, sodass ein weiteres Zeltlager nur eine Frage der Zeit sein wird.