11.06.2018 – Tag der Feuerwehr in Götzenkirchen

11.06.2018 – Tag der Feuerwehr in Götzenkirchen

Am vergangenen Samstag richtete die Löschgruppe Götzenkirchen bei bestem Wetter ihren diesjährigen Tag der Feuerwehr aus.

Neben einer umfangreichen Ausstellung von Fahrzeugen und Gerätschaften, bei der sich auch eine Einheit des THW sowie einer Rettungshundestaffel präsentiert haben, war ein besonderes Highlight das Turnier der Jugendfeuerwehren. Unter den Augen von Bürgermeister Dieter Spürck zeigten insgesamt sechs Gruppen ihr Können bei mehreren praktischen Geschicklichkeitsübungen.
Fünf verschiedene Stationen galt es zu bewältigen: Schlauchflechten, Kugelstoßen, Ausrüsten mit Feuerwehreinsatzkleidung auf Zeit, Hindernislauf mit Wassertransport und ein Spiel über die Beladung des Einsatzfahrzeuges aus Götzenkirchen.

Auf den diesjährigen Gewinner wartete der heiß begehrte Wanderpokal, der seit 1999 im Umlauf ist sowie ein kleines Gastgeschenks in Form eines beschrifteten 1-Meter C-Schlauches. Der zweite und dritte Platz erhielt ebenfalls einen beschrifteten C-Schlauch. Den ersten Platz belegte der Feuerwehrnachwuchs aus Türnich/Balkhausen, dicht gefolgt von den Einheiten aus Pulheim-Brauweiler sowie aus Wesseling-Urfeld.