09.07.2020 – Verkehrsunfall mit zwei PKW

09.07.2020 – Verkehrsunfall mit zwei PKW

Am gestrigen Nachmittag war der Löschzug Türnich zusammen mit der hauptamtlichen Wache auf der L163 im Einsatz.

Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW wurden zwei Personen verletzt. Sie wurden nach einer Behandlung durch den Notarzt Kerpen mit zwei Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und streute ausgelaufene Betriebsmittel ab. Insgesamt waren 27 Einsatzkräfte vor Ort. Die Einsatzleitung lag beim Löschzug Türnich.