09.05.2019 – Start der Grundausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr

09.05.2019 – Start der Grundausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr

Auch dieses Jahr findet für insgesamt 27 angehende Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner wieder der Grundausbildungslehrgang für die Freiwillige Feuerwehr statt.

Bei der gestrigen Begrüßung durch die Stadtausbildungsbeauftragten bekamen die angehenden Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner einen Überblick über den Ablauf der Ausbildung. Vor den Sommerferien steht mit den ersten Prüfungen der Abschluss des ersten Lehrgangsabschnittes an – der sogenannte Truppmannlehrgang Teil 1.

Nach den Sommerferien startet der Teil 2, bei dem schwerpunktmäßig auf eine praktische Vertiefung des bereits erlernten Wissens abgezielt wird. Der erste Teil des Lehrganges besteht aus insgesamt 85 Unterrichtseinheiten. Im zweiten Teil warten weitere 72 Unterrichtseinheiten auf die Teilnehmer.

Als Ausbilder fungieren neben den Stadtausbildungsbeauftragten selbst, hauptsächlich Führungskräfte aus den freiwilligen Einheiten aus dem gesamten Stadtgebiet.