09.02.2021 – Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der Autobahn 4

09.02.2021 – Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der Autobahn 4

Am gestrigen Abend des 08.02.2021 wurde die Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen gegen 22:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 4 in Fahrtrichtung Aachen, kurz vor die Anschlussstelle Merzenich, alarmiert.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Von den insgesamt fünf Insassen wurde eine Person schwer sowie zwei Personen leicht verletzt. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet, auslaufende
Betriebsmittel wurden abgestreut sowie die Fahrbahn im Anschluss von Trümmerteilen gereinigt.

Die Verletzten wurden, nach einer medizinischen Erstversorgung durch den Notarzt der Kolpingstadt Kerpen, mit zwei Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Insgesamt waren unter der Leitung des B-Dienstes der Feuerwehr Kerpen die Einsatzkräfte des Löschzuges Sindorf, der hauptamtlichen Wache sowie der Notarzt und zwei Rettungswagen der Feuerwehr Kerpen im Einsatz.