07.03.2019 – Feuer auf dem Gelände eines Gewerbebetriebes

07.03.2019 – Feuer auf dem Gelände eines Gewerbebetriebes

Die Feuerwehr Kerpen wurde gestern Abend gegen 21:30 Uhr zu einem Feuer auf dem Gelände eines Gewerbebetriebes in Kerpen – Türnich alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache gerieten neben einem auf Holzpalletten stehenden Baustellencontainer Mülltonnen in Brand. Das Feuer griff vor Eintreffen der Feuerwehr zunächst auf die Holzpaletten über und begann sich über den Boden des Containers in den Container auszubreiten.

Das Feuer wurde durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht. Ein Übergreifen in den Innenraum des Containers konnte weitestgehend verhindert werden.
Zwei Mitarbeiter des Betriebes, welche vor Eintreffen der Feuerwehr erste Löschversuche unternahmen, wurden durch den Rettungsdienst betreut. Ein Transport ins Krankenhaus war jedoch nicht erforderlich.

Von der Feuerwehr Kerpen waren der Löschzug Türnich, die hauptamtliche Wache sowie ein Rettungswagen der Feuerwehr Kerpen im Einsatz. Insgesamt waren unter Leitung des B-Dienstes, Brandamtmann Ralph Doberschütz, 28 Einsatzkräfte vor Ort.