05.04.2016 – Verkehrsunfall auf der B477

05.04.2016 – Verkehrsunfall auf der B477

Dabei wurden zwei Personen verletzt – eine so schwer, dass diese anschließend mit dem Rettungswagen in die Kölner Universitätsklinik transportiert werden musste. 

Nach der Rettung der Personen aus den Kraftfahrzeugen wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel beseitigt und die Batterien der Fahrzeuge gesichert. Der Rettungsdienst und die Feuerwehr der hauptamtlichen Wache aus Kerpen, unterstützt durch den Löschzug aus Blatzheim, waren mit 22 Kräften vor Ort.