04.12.2019 – Weihnachtszeit ist Spendenzeit

04.12.2019 – Weihnachtszeit ist Spendenzeit

Gerade zur beginnenden Weihnachtszeit werden Bürgerinnen und Bürger aufgerufen Zwecke zu spenden. Spenden, insbesondere für caritative Zwecke sind für die Durchführung ehrenamtlicher Tätigkeiten wichtig, um die Leistungsfähigkeit sozialer Einrichtungen und Organisationen zu erhalten und deren Arbeit zu unterstützen. Leider sind jedoch auch immer wieder Personen unterwegs, die vorgeben für einen sozialen Zweck spenden zu sammeln.

Der Kolpingstadt Kerpen wurde von Bürgerinnen und Bürgern mitgeteilt, dass bereits Sammler aufgetaucht seien, die für einen sozialen Zweck der Kolpingstadt Kerpen sammeln. Im Auftrag der Kolpingstadt Kerpen werden keine Sammlungen durchgeführt.

Bei Zweifeln an der Rechtmäßigkeit des Zweckes, besonders dann, wenn Ihnen die Organisation die sammelt nicht bekannt ist, können Sie sich auf der Internetseite des Sozialinstitutes für soziale Fragen im Rahmen der Spendenberatung (www.dzi.de) informieren. Dieses Institut vergibt Spendensiegel. Organisationen die über ein Spendensiegel verfügen sind dort aufgelistet.

In diesem Zusammenhang warnt die Feuerwehr Kerpen auch vor Betrügern, die sich laut vereinzelter Meldungen von Bürgerinnen und Bürgern derzeit Zutritt zu Häusern verschaffen möchten, um die Installation von Rauchmeldern zu kontrollieren. Diese Betrüger sollen sich als Mitarbeiter der Feuerwehr Kerpen ausgeben und ggf. gefälschte Dienstausweise vorzeigen. Schließen Sie in diesen Fällen umgehend die Türe und informieren Sie die Polizei, da weder die Feuerwehr noch die Stadtverwaltung solche Kontrollen in Privatwohnungen durchführt.