04.05.2020 – PKW-Brand in Sindorf

04.05.2020 – PKW-Brand in Sindorf

Am gestrigen Abend wurde die Feuerwehr Kerpen gegen 23:00 Uhr zu einem PKW-Brand auf die Karl-Ferdinand-Braun-Straße in Sindorf alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW bereits im Vollbrand. Durch einen Trupp unter Atemschutz wurde der PKW mittels S-Rohr abgelöscht. Da es sich um ein Hybrid-Fahrzeug handelte und sich die Batterie im Heckbereich immer wieder thermisch aufheizte, wurde diese auch nach dem Ablöschen des Fahrzeuges weiterhin gekühlt und mittels Wärmebildkamera kontrolliert.
Insgesamt waren unter der Leitung des B-Dienstes 19 Einsatzkräfte vom Löschzug Sindorf sowie der hauptamtlichen Wache im Einsatz.