03.09.2020 – Überschlagener PKW auf der Autobahn 61

03.09.2020 – Überschlagener PKW auf der Autobahn 61

Bei einem Alleinunfall eines PKW in der Auffahrt auf die Autobahn 61 in Richtung Koblenz in der Anschlussstelle Türnich ist am heutigen Morgen der Fahrer leicht verletzt worden.

Aus bisher ungeklärter Ursache hatte der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, sich überschlagen und war anschließend auf der Seite liegen geblieben. Er konnte sich eigenständig vor dem Eintreffen der Rettungskräfte aus seinem PKW befreien.
Durch einen Rettungswagen aus Kerpen wurde er zusammen mit dem Notarzt aus Erftstadt vor Ort versorgt und in ein Krankenhaus transportiert.
Die Feuerwehr sicherte unter der Einsatzleitung des B-Dienstes die Einsatzstelle ab.