03.05.2019 – Verkehrsunfall gestern Abend auf der Autobahn 4

03.05.2019 – Verkehrsunfall gestern Abend auf der Autobahn 4

Die Feuerwehr Kerpen wurde gestern Abend gegen 22:43 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 4, in Fahrtrichtung Aachen, alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache verunglückten zwei PKW ca. 1000 Meter hinter der Anschlussstelle Elsdorf. Insgesamt wurden drei leicht verletzte Personen durch den Notarzt gesichtet und anschließend in ein umliegendes Krankenhaus transportiert.

Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr gesichert und für die Dauer der polizeilichen Unfallaufnahme ausgeleuchtet.
Von der Feuerwehr waren der Löschzug Sindorf, die hauptamtliche Wache sowie zwei Rettungswagen und der Notarzt der Feuerwehr Kerpen im Einsatz. Insgesamt waren 22 Einsatzkräfte vor Ort.