02.04.2018 – Verkehrsunfall zwischen zwei PKW in Kerpen-Sindorf

02.04.2018 – Verkehrsunfall zwischen zwei PKW in Kerpen-Sindorf

Bereits gestern Abend ist es auf der L122 zwischen Kerpen und Sindorf zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW sind zwei Personen leicht verletzt worden. Insgesamt waren sieben Personen am Unfall beteiligt. Während die fünf Personen aus dem ersten PKW unverletzt von der Feuerwehr betreut wurden, mussten die zwei übrigen Personen des anderen PKW vom Notarzt Kerpen vor Ort behandelt und zur weiteren medizinischen Betreuung in ein umliegendes Krankenhaus transportiert werden.

Die Feuerwehr sicherte während der Unfallaufnahme durch die Polizei und der Bergung der PKW durch ein Abschleppunternehmen, die Unfallstelle ab. Weiterhin wurden ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut und aufgenommen sowie der Brandschutz sichergestellt.

Im Einsatz war die hauptamtliche Wache, der Löschzug Sindorf, der B-Dienst der Feuerwehr Kerpen sowie ein Rettungswagen und der Notarzt.