01.05.2016 – Alt trifft Jung am Maibaum

01.05.2016 – Alt trifft Jung am Maibaum

Am vergangenen Samstag überraschten die Jugendfeuerwehrmitglieder die Bewohner mit einem Maibaum, den die 10- bis 17-jährigen zuvor unter fachmännischer Aufsicht der Betreuer selbst geschlagen hatten. Dieser wurde wieder freundlicherweise von einem ortsansässigen Landwirt kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Nach dem gemeinsamen Schmücken bei leider weniger schönem Frühlingswetter, konnte die rund sieben Meter lange Birke aufgestellt werden.

Zu Ende ging der Tag bei frischem Gebäck, in Verbindung mit kurzweiligen, interessanten Gesprächen und Freude über die gelungene Aktion. 

Bild2 Bild3 Bild4